Steigerungsformen in Englisch

>
<

(Nachdem Sie den Artikel lesen, starten Sie hier mit den Übungen: Komparativ     Superlativ )


Ein Adjektiv (Eigenschaft- oder Beiwort) ist ein Wort, das ein Substantiv beschreibt. Ein Adverb bestimmt hingegen ein Verb, ein Adjektiv oder ein anderes Adverb. Wie im Deutschen, können Adjektive und Adverbien gesteigert werden. Beide haben drei Formen: die Grundform, und die beiden Steigerunsformen "Komparativ" und "Superlativ". Mit Hilfe des Komparativ können zwei Dinge verglichen werden. Das Superlativ hilft, drei oder mehr Dinge zu vergleichen.

Komparativ und Superlativ von Adjektiven

Beispielsätze zu der oben erklärten Regel (unter Verwendung von "big" ("groß") als Adjektiv):

Komparativ:
The first house is bigger than the second. = Das erste Haus ist größer als das zweite (Vergleich von zwei Objekten)
Superlativ:
The first house is the biggest among the three. = Das erste Haus ist das größte unter den drei (Vergleich von mehr als zwei Objekten)

Etwas schwerer ist die Bildung des Komparativs und des Superlativs der Adjektive. Werfen Sie einen Blick auf die Tabelle, um die Regeln zu lernen.


Art des Adjektivs Komparativ Regel Superlativ Regel Beispiele
Grundform - Komparativ - Superlativ
Adjektive mit einer Silbe, mehr als einem Vokal oder mehr als einem Konsonant am Ende. er am Ende hinzufügen est am Ende hinzufügen tall - taller - tallest
small - smaller - smallest
old - older - oldest
Adjektiv endet mit e und hat eine Silbe r am Ende hinzufügen st am Ende hinzufügen large - larger - largest
wide - wider - widest
nice - nicer - nicest
Adjektiv mit einer Silbe, einem Vokal und einem Konsonant am Ende Letzten Konsonant verdoppeln und er am Ende hinzufügen Letzten Konsonant verdoppeln und est am Ende hinzufügen big- bigger - biggest
thin - thinner - thinnest
glad - gladder - gladdest
Adjektiv endet mit y und hat zwei Silben Das y mit i ersetzen und er am Ende hinzufügen Das y mit i ersetzen und est am Ende hinzufügen happy - happier - happiest
angry - angrier - angriest
crazy - crazier - craziest
Adjektiv endet mit er, le oder ow und hat zwei Silben er am Ende hinzufügen est am Ende hinzufügen narrow - narrower - narrowest
gentle - gentler - gentlest
yellow - yellower - yellowest
simple - simpler - simplest
alle anderen Adjektive mit zwei Silben more vor dem Adjektiv hinzufügen most vor dem Adjektiv hinzufügen interesting - more interesting - most interesting
beautiful - more beautiful - most beautiful


Ausnahmen:

GrundformKomparativSuperlativ
badworseworst
goodbetterbest
littlelessleast
manymoremost
muchmoremost
farfarther/furtherfarthest/furthest


Komparativ und Superlativ von Adverbien



In den meisten Fällen werden Adverbien durch hinzufügen des -ly an das Adjektiv gebildet. In gewissen Fällen bleibt das Adverb unverändert. Wenn das Adverb mit -ly gebildet wird (in der Grundform), werden die Worte more und most vor die Steigerunsformen gestellt. Ansonsten, gelten die selben Regeln wie bei den Adjektiven.

Beispiele:
simple (Adjektiv) - simply (Adverb) - more simply - most simply
fast (Adjektiv) - fast (Adverb) - faster - fastest

Beispielsätze:
She drives fast - She drives faster than John - She drives the fastest of all the three.
Sie fährt schnell - Sie fährt schneller als John - Sie fährt am schnellsten von allen drei.


Ausnahmen:

AdjektivAdverbKomparativSuperlativ
badbadlyworseworst
goodwellbetterbest
farfarfarther/furtherfarthest/furthest


Starten Sie jetzt mit der Steigerungsform-Lektionen und üben Sie was Sie soeben gelernt haben

1. Grundform - Komparativ Übung:


2. Grundform - Superlativ Übung: