Konjugation von "fasten" in Deutsch

 
Konjugiere das Verb fasten:
Gegenwart

ich faste
du fastest
...
 
Vergangenheit

er fastete
wir haben gefastet
...
 
Zukunft

ihr werdet fasten
...

 
Konditional

sie würden fasten
...

 
Konjunktiv

...


 
 
Verbübung 'fasten'
Gegenwart
Vergangenheit
Zukunft
Die nächsten Deutschen Verben in der Liste:   faszinieren   faulenzen   fechten   fegen   fehlen   feiern  





faste
fastest
fastet
fasten
fastet
fasten


  gefastet
  gefastet
  gefastet
  gefastet
  gefastet
  gefastet


fastete
fastetest
fastete
fasteten
fastetet
fasteten







Das wäre fantastisch. Wenn ich mehr Zeit hätte, würde ich Dir auch auf Englisch schreiben, dann könntest Du meine Grammatik korrigieren. Meine Kinder rufen mich. Also bis später dann.
Ich denke, dass es sehr wichtig ist, dass man die Landessprache kennt und dass man sich mit den Einwohnern des Landes offen unterhalten kann. Vor allem in Drittweltländern ist es wichtiger.
Es gab ein paar andere Quartiere, die wir besichtigen wollten, so zum Beispiel den Stadtteil Bocca, mit der lägenderen Fußballmannschaft, die Bocca Junior und deren Star Diego Armando.