Konjugation von "kommentieren" in Deutsch

 
Konjugiere das Verb kommentieren:
Gegenwart

ich kommentiere
du kommentierst
...
 
Vergangenheit

er kommentierte
wir haben kommentiert
...
 
Zukunft

ihr werdet kommentieren
...

 
Konditional

sie würden kommentieren
...

 
Konjunktiv

...


 
 
Verbübung 'kommentieren'
Gegenwart
Vergangenheit
Zukunft
Die nächsten Deutschen Verben in der Liste:   komponieren   konfiszieren   konfrontieren   konsolidieren   konstruieren   kontrahieren  





kommentiere
kommentierst
kommentiert
kommentieren
kommentiert
kommentieren


  kommentiert
  kommentiert
  kommentiert
  kommentiert
  kommentiert
  kommentiert


kommentierte
kommentiertest
kommentierte
kommentierten
kommentiertet
kommentierten







Das klingt außergewöhnlich gut. Ich denke das wird sich noch zeigen. Wenn wir auf Italienisch oder Russisch schreiben, verbessern wir uns. Die russische Grammatik ist schwer, habe ich gehört.
Das Schwingen einer Fahne und das Abspielen einer Nationalhymne nach einem sportlichen Wettkampf zwischen mehreren Ländern, das Heben einer Faust nach einem Sieg, ein leichtes Anheben des Kopfes.
Nach einer halben Stunde fuhren wir weiter zu einem zweitem 'Eiswunder' namens Upsala, einem der größten Eisflächen Argentinien oder Südamerikas überhaupt. Die Fahrt dauerte etwas länger.