Konjugation von "stochern" in Deutsch

 
Konjugiere das Verb stochern:
Gegenwart

ich stochere
du stocherst
...
 
Vergangenheit

er stocherte
wir haben gestochert
...
 
Zukunft

ihr werdet stochern
...

 
Konditional

sie würden stochern
...

 
Konjunktiv

...


 
 
Verbübung 'stochern'
Gegenwart
Vergangenheit
Zukunft
Die nächsten Deutschen Verben in der Liste:   stolpern   stopfen   stoppen   stornieren   stottern   stoßen  





stochere
stocherst
stochert
stochern
stochert
stochern


  gestochert
  gestochert
  gestochert
  gestochert
  gestochert
  gestochert


stocherte
stochertest
stocherte
stocherten
stochertet
stocherten







Ich heiße Ludwig und wohne in Salzburg. Das ist Stadt im Westen von Österreich. Ich bin hier geboren und habe hier studiert und nun arbeite ich als Anwalt. Leider schneit es recht viel im Winter.
Oft hat man für dieses Gefühl keine Berechtigung. Man muss also unterscheiden zwischen einer berechtigten Sache, der sich auf Dinge bezieht, die auch andere bewundern, oder auf unberechtigte.
Die Taschen wurden ins Zimmer geschmissen wir und machten uns auf den Weg, um das Dorf zu erkundigen und um unsere nächsten Tage zu planen. Wir liefen in das erste Reisebüro und erkundigten uns über die Möglichkeiten.