Konjugation von "streuen" in Deutsch

 
Konjugiere das Verb streuen:
Gegenwart

ich streue
du streust
...
 
Vergangenheit

er streute
wir haben gestreut
...
 
Zukunft

ihr werdet streuen
...

 
Konditional

sie würden streuen
...

 
Konjunktiv

...


 
 
Verbübung 'streuen'
Gegenwart
Vergangenheit
Zukunft
Die nächsten Deutschen Verben in der Liste:   stricken   strömen   studieren   stärken   stöbern   stöhnen  





streue
streust
streut
streuen
streut
streuen


  gestreut
  gestreut
  gestreut
  gestreut
  gestreut
  gestreut


streute
streutest
streute
streuten
streutet
streuten







Ich heiße Ludwig und wohne in Salzburg. Das ist Stadt im Westen von Österreich. Ich bin hier geboren und habe hier studiert und nun arbeite ich als Anwalt. Leider schneit es recht viel im Winter.
Das Schwingen einer Fahne und das Abspielen einer Nationalhymne nach einem sportlichen Wettkampf zwischen mehreren Ländern, das Heben einer Faust nach einem Sieg, ein leichtes Anheben des Kopfes.
Der Knall tönte wie eine ferne Explosion einer Bombe oder eines Gasbehälters, also richtig abschreckend. Zudem löste die fallende Masse große Wellen aus, so dass das Boot fest schwankte.