Konjugation von "verleihen" in Deutsch

 
Konjugiere das Verb verleihen:
Gegenwart

ich verleihe
du verleihst
...
 
Vergangenheit

er verlieh
wir haben verliehen
...
 
Zukunft

ihr werdet verleihen
...

 
Konditional

sie würden verleihen
...

 
Konjunktiv

...


 
 
Verbübung 'verleihen'
Gegenwart
Vergangenheit
Zukunft
Die nächsten Deutschen Verben in der Liste:   verleiten   verlernen   verletzen   verlieben   verlieren   verloben  





verleihe
verleihst
verleiht
verleihen
verleiht
verleihen


  verliehen
  verliehen
  verliehen
  verliehen
  verliehen
  verliehen


verlieh
verliehst
verlieh
verliehen
verlieht
verliehen







Das ist wohl richtig. Guter Vergleich! Ich bin übrigens nicht nur wegen geschäftlich geflogen. In New York wohnen ein paar Freunde und Bekannte, welche ich wieder mal besuchen wollte. Zwei Fliegen, ein Schlag.
Ich ging in die Lobby und erkundigte mich, was die Sirenen und die Aufrufe der Polizei bedeuteten. Sie gaben mir bekannt, dass die Insel evakuiert werden müsste, da Sturmwarnung auftrat.
Kurz vor der Halbzeit musste ich auf die Toilette und rannte heraus bevor alle anderen auch auf das WC gingen. Als ich zurückkam hörte ich gerade den Halbzeitpfiff des Schiedsrichters.