Konjugation von "verwelken" in Deutsch

 
Konjugiere das Verb verwelken:
Gegenwart

ich verwelke
du verwelkst
...
 
Vergangenheit

er verwelkte
wir sind verwelkt
...
 
Zukunft

ihr werdet verwelken
...

 
Konditional

sie würden verwelken
...

 
Konjunktiv

...


 
 
Verbübung 'verwelken'
Gegenwart
Vergangenheit
Zukunft
Die nächsten Deutschen Verben in der Liste:   verwenden   verwickeln   verwirklichen   verwirren   verwunden   verwässern  





verwelke
verwelkst
verwelkt
verwelken
verwelkt
verwelken


  verwelkt
  verwelkt
  verwelkt
  verwelkt
  verwelkt
  verwelkt


verwelkte
verwelktest
verwelkte
verwelkten
verwelktet
verwelkten







Ich freue mich, dass Sie nach Frankreich kommen und werde Ihnen gerne bei der Planung helfen, und Rom zeigen. Natürlich werden wir auch ein paar Sehenswürdigkeiten sehen, zum Beispiel das Kolloseum.
Dort kann es auch den ganzen Tag regnen. Der Seespiegel ist gestiegen und als der See lange zugefroren war haben sich die Wassermengen vergrößert. Dort macht mir der Winter richtig Spaß.
Meine Frau war leicht zu überreden und zusammen stiegen wir auf das Deck zurück. Da meine Frau keine langen Unterwäsche mitgenommen hatte und ihr mein Reservepulli nicht nützte, war ihr zu kalt.