Konjugation von "zögern" in Deutsch

 
Konjugiere das Verb zögern:
Gegenwart

ich zögere
du zögerst
...
 
Vergangenheit

er zögerte
wir haben gezögert
...
 
Zukunft

ihr werdet zögern
...

 
Konditional

sie würden zögern
...

 
Konjunktiv

...


 
 
Die nächsten Deutschen Verben in der Liste:   züchten   zünden   abbauen   abbiegen   abbilden   abbinden  





zögere
zögerst
zögert
zögern
zögert
zögern


  gezögert
  gezögert
  gezögert
  gezögert
  gezögert
  gezögert


zögerte
zögertest
zögerte
zögerten
zögertet
zögerten







Die Spanier ladeten mich zum Nachtessen in ihrer Mietwohnung ein. Was ich zuvor nicht wusste war, dass ich aktiv mitkochen musste. Nach einer zwanzigstündigen Reise hat man aber keine Lust dazu.
Dort kann es auch den ganzen Tag regnen. Der Seespiegel ist gestiegen und als der See lange zugefroren war haben sich die Wassermengen vergrößert. Dort macht mir der Winter richtig Spaß.
Du hast einen Deutschkurs gemacht, im Ghoete Institut, oder wo? Nun, ich habe sicher auch etwas dabei gelernt und Dein Deutsch ist schon einiges besser geworden als letztes Mal. Aber Englisch ist leichter!