Hilfe



Konjugator

Kontakt

Link zu Vocabulix

Hilfe

Linkbuch

Haftungsausschluss




  Ist Vocabulix gratis?
Ja.

Was ist Vocabulix?
Vocabulix ist ein Programm, welches Dir hilft Dein Vokabular in einigen Fremdsprachen zu erweitern, sowie Konjugationen dieser Fremdsprachen zu üben.

Brauche ich einen Benutzernamen?
Nein, aber dann werden die Resultate Deines Trainings nicht gespeichert und Du wirst nicht Deine eigenen Lektionen erstellen können.

Wie funktioniert der Vokabeltrainer?
Der Trainer wird Dir ein Wort in Deiner Muttersprache anzeigen und Du wirst dieses Wort in die gewünschte Muttersprache übersetzen müssen. Die Wörter werden von einer vordefinierten Lektion ausgewählt. Das Programm wird sich die falsch übersetzten Wörter merken und zu einem späteren Zeitpunkt nochmals abfragen. Wenn Du einen Benutzernamen besitzt, werden die Resultate des Trainings gespeichert. Ein Punktesystem wird Dir Deine Punktanzahl anzeigen.

Wie beginne ich den Vokabeltrainer?
Wähle 'Vokabeln' im Menü aus und befolge die Anweisungen.

Was ist die Vokabeltrainer Plattform? Neu!
Mit der Vocabulix Vokabeltrainer Plattform kannst Du Deine eigenen Vokabellektionen eintippen (mit Beispielsätzen und Synonymen) und diese dann selber üben oder Deinen Freunden, Mitschülern oder anderen Internetgebrauchern zum üben geben. Mit der Plattform können Sprachen, wie Spanisch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Schwedisch, Norwegisch oder Dänisch (bald mehr) eingegeben und geübt werden. Nachdem Lektionen eingegeben worden sind, funktionieren diese genau gleich wie die vordefinierten Lektion im Vokabeltrainer. Bei dem Menü 'Lektionserstellung' kannst Du Lektionen erstellen und bei dem 'Vokabeln' Menü diese Lektionen dann üben (unter Option 2).

Wie funktioniert das Punktesystem?
Für jede richtige Antwort bekommst Du zwei Punkte, bei jedem Fehler wird Dir ein Punkt abgezogen. Du beginnst jede Lektion mit 100 Punkten.

Was bedeuten die Lektionen?
Alle Wörter sind in Lektionen aufgeteilt, nach Schwierigkeitsgrad, Thema oder Deine eigenen privaten Lektionen.

Was sind private Lektionen?
Nach einer Weile wirst Du merken, das gewisse Wörter Dir mehr Schwierigkeit zubereiten als andere. Du kannst diese Wörter in Deine eigene, private Lektion ansammeln und diese spezifisch dann antrainieren. Für diese Funktion brauchst Du einen Benutzernamen. Drücke 'Lektionserstellung' im Menü um Deine Lektionen zu erstellen.

Welche Resultate werden gespeichert?
Wenn Du einen Benutzernamen besitzt, wird jede Deiner Antwort gespeichert. Du kannst dann Deine Resultate abfragen. Die Resultatsabfragen werden per Wörter oder per Lektionen angezeigt. Zum Beispiel kannst Du für jedes Wort sehen, wie viele Male Du abgefragt worden bist und wie viele Male Du es korrekt beantwortet hast. Du kannst auch die Punktzahl aller Lektionen sehen. Diese sind nach Datum sortiert sind. Du wirst schnell merken, das die Punktzahl einer Lektion mit der Zeit ansteigt. Drücke 'Resultate' im Menü um die Resultate zu sehen.

Wie funktioniert der Konjugationstrainer?
Das System wird Dir ein konjugiertes Verb in einer bestimmten Zeitform in Deiner Sprache anzeigen. Du musst dieses Verb dann in die gewünschte Sprache, in der selben Zeitform und Person übersetzen. Beachte bitte, dass hier Deine Eingaben nicht gespeichert werden.

Wie starte ich den Konjugationstrainer?
Wähle 'Konjugation' im Menü aus und folge den Anweisungen.

Welche Sprachen werden unterstützt?
Vordefinierte Lektionen in Spanisch, Englisch und Deutsch. Lektionserstellung in: Französisch, Portugiesisch, Italienisch, Schwedisch, Dänisch, Tschechisch oder Norwegisch.