Konjugation von "verzweifeln" in Deutsch

 
Konjugiere das Verb verzweifeln:
Gegenwart

ich verzweifle
du verzweifelst
...
 
Vergangenheit

er verzweifelte
wir sind verzweifelt
...
 
Zukunft

ihr werdet verzweifeln
...

 
Konditional

sie würden verzweifeln
...

 
Konjunktiv

...


 
 
Verbübung 'verzweifeln'
Gegenwart
Vergangenheit
Zukunft
Die nächsten Deutschen Verben in der Liste:   verzweigen   verzögern   verändern   verärgern   veröffentlichen   verüben  





verzweifle
verzweifelst
verzweifelt
verzweifeln
verzweifelt
verzweifeln


  verzweifelt
  verzweifelt
  verzweifelt
  verzweifelt
  verzweifelt
  verzweifelt


verzweifelte
verzweifeltest
verzweifelte
verzweifelten
verzweifeltet
verzweifelten







Ich habe gestern lange mit Erwin gesprochen. In erster Phase wollen Sie zu einem Sprachkurs nach Amerika kommen, und dann bei Erfolg die Fortsetzung gleich buchen oder Material der Schule kaufen.
Dort kann es auch den ganzen Tag regnen. Der Seespiegel ist gestiegen und als der See lange zugefroren war haben sich die Wassermengen vergrößert. Dort macht mir der Winter richtig Spaß.
Die Taschen wurden ins Zimmer geschmissen wir und machten uns auf den Weg, um das Dorf zu erkundigen und um unsere nächsten Tage zu planen. Wir liefen in das erste Reisebüro und erkundigten uns über die Möglichkeiten.